Ausrüstung

Neuzugang Dekon P

Ein besonderes Thema war in den letzen Wochen und Monaten stets unser Neuzugang, der Dekontaminationslastkraftwagen "Personen" - Dekon - P.  Pro Landkreis wird in den nächsten Jahren eine Feuerwehr mit einem Dekon P ausgestattet.

151026fahrzeuguebergabe

Die Hauptaufgabe ist dabei der Transport der Ausstattung, die zur Dekontamination benötigt wird, zur jeweiligen Einsatzstelle um die Einsatzkräfte und andere betroffene Personen fachgemäß zu reinigen. Eingesetzt wird er z.B. zur Entgiftung, Entstrahlung oder Entseuchung sollten chemische, biologische oder radiologische Stoffe eingesetzt oder ausgetreten sein. Mit Begeisterung haben wir erfahren, dass diese Aufgabe uns zu Teil wird. Deshalb verbrachte Max Ressel unser Kommandant zusammen mit unserem 1. Vorstand Josef Schick und dem 2. Vorstand Ludwig Eisenmann ein paar Tage in Bonn um eine erste Schulung und Einweisung in die Gerätschaften zu erhalten. Zu der Ausstattung des LKWs gehören beispielsweise eine Einpersonenduschkabine, einen Pumpe zur Frischwasserversorgung, drei luftgeschützte Dusch - und Aufenthaltszelte, Frischwasservorratsbehälter und natürlich noch vieles mehr.

 

Wir freuen uns sehr über diese neue Aufgabe, müssen jedoch noch einiges lernen und natürlich viele Übungen absolvieren um den gesamten Einsatzwagen und die Gerätschaften sowie deren Aufbau kennen zu lernen. Auch eine Fahrzeugweihe wird natürlich stattfinden, bei der der Dekon P gesegnet werden soll.

Anschrift

  • Woelkestraße 40
    85301 Schweitenkirchen

Kontakt

  • Tel. 08444 9246160
  • Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Öffnungszeiten

24 Stunden  
   

Folge uns