Jugend

Einen besonderen Grund zur Freude gab es dieses Jahr bereits für unsere Jugend und den First Responder. Die Raiffeisenbank Schweitenkirchen spendete für beide jeweils 750€.

Spende

Unsere Jugend staunte nicht schlecht über die großzügige Spende. Die derzeit acht Nachwuchs-Feuerwehrler entschieden sich mit dem Geld zunächst eigene t-Shirts mit der Aufschrift „Jugendfeuerwehr Schweitenkirchen“ zu kaufen. Unter anderem soll das Geld gemeinsame, teamgeistförderliche Aktivitäten ermöglichen um den Gruppenzusammenhalt zu stärken. Gemeinsam sollen die "Jungen" selbstständig überlegen, wie sie das Geld einsetzen können. Die gesamte Feuerwehr Schweitenkirchen – vor allem natürlich die Jugend und der First Responder – danken der Raiffeisenbank in Schweitenkirchen herzlichst für die großzügige Spende!